März, 2019

So03Mär10:3013:00Allianzgottesdienst - Wo Versöhnung zu Hause istWo Versöhnung zu Hause ist10:30 - 13:00 Referent: Prof. Dr. Johannes Reimer

zeige mehr

Details

Die Gemeinden im Netzwerk „Gemeinsam für Heilbronn“ (Ev. Allianz Heilbronn) planen am Sonntag, den 3. März um 10.30 Uhr einen gemeinsamen Gottesdienst in der Harmonie. Das Motto „Wo Versöhnung zu Hause ist“ fordert die teilnehmenden Gemeinden heraus, sich als Gemeinschaften wahrzunehmen, in denen Versöhnung gelebt und erfahren werden kann.

Die Predigt wird Dr. Johannes Reimer halten. Er ist u.a. Professor für Missiologie an der Theologischen Hochschule in Ewersbach. Der Gottesdienst wird von gemischten Teams aus allen Allianz-Gemeinden gestaltet. Die eigenen Gottesdienste der Gemeinden fallen an diesem Sonntag aus.

Für unsere Kids, gibt es ein spannendes und attraktives Angebot für jede Altersgruppe. Unter anderem: Indoorspielplatz, Stadt-Ralley und Stadtführung (Schulkinder bitte Wetter entsprechend kleiden)

Zum Netzwerk „Gemeinsam für Heilbronn“ gehören: Baptisten, CityChurch Heilbronn, Evangelisches Jugendwerk Heilbronn, Ev. Kirchengemeinde Flein, FeG, Freie Evangeliumsgemeinde Quelle des Lebens, GEC, Gemeinde Gottes, Gospel Forum Gebiet Heilbronn, ICF, Lifepoint Kirche Willsbach, Mitternachtsmission, Vinyard Heilbronn (ehemals Christliches Centrum Heilbronn), Wera-Forum (ehemals Evangeliumsgemeinde Glaubensgeneration) und Xenos.

Zeit

(Sonntag) 10:30 - 13:00

Ort

Harmonie Heilbronn

Allee 28

Referent

Prof. Dr. Johannes Reimer1976-1979 Studium an der Biblisch-Theologischen Akademie in Wiedenest 1979-1980 Pastor in der Evangelischen-Freikirchlichen Gemeinde Crailsheim 1981-1983 Studium am Theologischen Seminar Hamburg-Horn 1983-1985 Studium am Mennonite Brethren Biblical Seminary Fresno, USA (MDiv) 1985-1987 Pastor in der Evangelischen Freikirche Lage-Lippe 1987-1999 Missionsleiter des Missionswerkes Logos International 1990-1994 Studium der Missionswissenschaften an der University of South Africa (MTh) 1992-1998 Professor für Missionswissenschaft an der Christlichen Universität St. Petersburg, Russland 1995 Promotion zum Doctor of Theology an der University of South Africa 1997 Professor Extraordinarius für Missionswissenschaften an der University of South Africa 1998-2000 Visiting Professor am Concord College/ University of Winnipeg, Canada. Seit 2000 Gastvorlesungen an der BTA, Marburger Bibelseminar, Theologisches Seminar Adelshöfen und der AcF. 1999-2005 Studienleiter der Gesellschaft für Bildung und Forschung in Europa (GBFE) 2009 Dozent für Missiologie an der Theologischen Hochschule Ewersbach

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X